Morthond

Aus Ardapedia
Hinweis:
Die Ardapedia wird ab sofort von der Deutschen Tolkien Gesellschaft e.V. betrieben. Alle Informationen zum Wechsel und wie Du Dich einloggen kannst, findest Du hier.

Morthond, auch "Schwarzgrund" genannt (Original: Blackroot)

Fluss in Gondor

Beschreibung

Der Morthond ist ein 230 Meilen langer Fluss in Gondor. Der Bach entspringt in den Tiefen des Weißen Gebirges am Dwimorberg in der Nähe des Ausgangs der Pfade der Toten. Er fließt in südwestlicher Richtung durchs Schwarzgrundtal und passiert den Erech im Westen. Nach 130 Meilen wendet er sich nach Süd-Osten und vereinigt sich zum Schluss mit dem Ringló bei Edhellond. Der gemeinsame Strom mündet dann nur einige Meilen flussabwärts in die Bucht von Belfalas.

Quellen