Sirion-Sümpfe

Aus Ardapedia
Hinweis:
Die Ardapedia wird ab sofort von der Deutschen Tolkien Gesellschaft e.V. betrieben. Alle Informationen zum Wechsel und wie Du Dich einloggen kannst, findest Du hier.

Die Sirion-Sümpfe (orig. Fens of Sirion) sind im Legendarium die Sümpfe des Flusses Sirion. Sie befanden sich oberhalb der Sirion-Fälle, südwestlich von Doriath. In ihnen wurde der Fluss aufgestaut und bildete viele Nebenarme aus. Hier wuchs viel Schilf. Dieses Gebiet wurde auch als sumpfige Niederung vor Aelin-uial bezeichnet.

Quellen