Malvegil

Aus Ardapedia
Hinweis:
Am Wochenende des 29. und 30. Januars steht die Ardapedia zeitweise nicht zur Verfügung. Alle Informationen zum Wartungsfenster findet Ihr hier.

Malvegil (Sindarin für ‚Goldschwert‘) ist im Legendarium der sechste König von Arthedain.

Zeitangabe

  • geboren 1144 D. Z.
  • gestorben 1349 D. Z. (er wurde 205 Jahre alt)
  • König von Arthedain ab 1272 D. Z. (77 Jahre Regierungszeit)

Volk

Menschen, Dúnedain

Beschreibung

Malvegil gilt als sechster König des Reiches Arthedain und folgte somit Celebrindor auf den Thron. Sein Nachfolger war Argeleb I..

Sonstiges

Nach Malvegils Tod erhoben die Könige in Fornost wieder Anspruch auf die Herrschaft über ganz Arnor. Zum Zeichen dafür nahmen sie wieder Namen mit den Vorsilben Ar- (A-) an.

Links

Quellen

Vorgänger König von Arthedain Nachfolger
Celebrindor 1272 – 1349 D. Z. Argeleb I.