Earendur (Fürst von Andúnië)

Aus Ardapedia
Hinweis:
Am Wochenende des 29. und 30. Januars steht die Ardapedia zeitweise nicht zur Verfügung. Alle Informationen zum Wartungsfenster findet Ihr hier.

Earendur ist im Legendarium der 15. Fürst von Andúnië.

Volk

Menschen, Dúnedain

Beschreibung

Earendur war Herr von Andúnië in Númenor in der Zeit von König Ar-Sakalthôr. Seine Schwester Lindórië war die Großmutter des späteren Königs Tar-Palantir.

Sonstiges

Der Name Earendur ist Quenya und bedeutet Seefahrer (orig.: mariner), wörtlich Diener des Meeres.

Links

Quellen

Vorgänger Fürst von Andúnië Nachfolger
13 namentlich unbekannte Fürsten seit Valandil Anfang Viertes Jahrtausend Z. Z. 1 namentlich unbekannte Fürst bis Númendil