Auenland-Heerschau

Aus Ardapedia
Hinweis:
Die Ardapedia wird ab sofort von der Deutschen Tolkien Gesellschaft e.V. betrieben. Alle Informationen zum Wechsel und wie Du Dich einloggen kannst, findest Du hier.

Die Auenland-Heerschau (Original: Shire-muster) ist vermutlich die Musterung der Hobbit-Wehren. Da sie nur in Notzeiten stattfindet, welche im Auenland selten sind, ist nicht viel über sie bekannt.

Organisation und Struktur

Hauptmann der Auenland-Heerschau und der Hobbit-Wehren ist der Thain, der somit der Oberbefehlshaber der Streitkräfte des Auenlandes ist. Da das Auenland über kein stehendes Heer verfügt, werden die Hobbit-Wehren wohl bei jeder Heerschau neu aufgestellt.

Sonstiges

Bemerkenswerterweise besitzt Rohan ein ganz ähnliches militärisches System, was zu der sprachlichen und kulturellen Verwandtschaft zwischen Hobbits und Rohirrim passt.

Quellen