Tar-Anducal

Aus Ardapedia
Hinweis:
Am Wochenende des 29. und 30. Januars steht die Ardapedia zeitweise nicht zur Verfügung. Alle Informationen zum Wartungsfenster findet Ihr hier.

Tar-Anducal, Herrscher über Númenor

Zeitangabe

  • geboren 2286 Z. Z.
  • gestorben 2657 Z. Z. (er wurde 371 Jahre alt)
  • König von Númenor ab 2526 Z. Z. (131 Jahre Regierungszeit)

Volk

Menschen, Dúnedain

Beschreibung

Tar-Anducal war ein Urenkel des númenórischen Königs Tar-Atanamir. Sein eigentlicher Name war Herucalmo. Er heiratete Tar-Vanimelde, die dritte Regierende Königin von Númenor, die ihrem Mann die Regierungsgeschäfte überließ. Nach dem Tod seiner Frau ergriff Herucalmo das Szepter und nannte sich Tar-Anducal. Da er so die Macht dem rechtmäßigen Erben, seinem Sohn Alcarin, vorenthielt, wird er häufig nicht in der Liste der Könige von Númenor geführt.

Sonstiges

Die Namen Herucalmo und Anducal sind Quenya und bedeuten wohl Herr des Lichts und Licht des Westens.

Links

Quellen