Peter McKenzie

Aus Ardapedia
Hinweis:
Am Wochenende des 29. und 30. Januars steht die Ardapedia zeitweise nicht zur Verfügung. Alle Informationen zum Wartungsfenster findet Ihr hier.

Peter McKenzie verkörpert die Rolle des Elendil in der Herr der Ringe Filmtrilogie.

Biographie

Der Neuseeländer Peter McKenzie ist eigentlich nur ein Freizeit-Schauspieler und verdient sein Geld als Anwalt und Pferdetrainer. Daher ist es auch nicht verwunderlich, dass er als Schauspieler bisher fast noch nie auf der Leinwand oder den Fernsehschirmen zu sehen war. Nur in der Fantasy-Fernsehserie Tell - Im Kampf gegen Lord Xax hatte McKenzie einige Gastauftritte. Seine beiden Söhne Justin und Bret sind übrigens beide als Elben in der Filmtrilogie zu sehen (als Faelon und der legendäre Figwit).

Filmografie

  • Der Herr der Ringe: Die Gefährten (2001)
  • Tell - Im Kampf gegen Lord Xax (1998)

Weblinks