Himring

Aus Ardapedia
Hinweis:
Die Ardapedia wird ab sofort von der Deutschen Tolkien Gesellschaft e.V. betrieben. Alle Informationen zum Wechsel und wie Du Dich einloggen kannst, findest Du hier.

Himring, Sindarin für der Ewig-Kalte

Beschreibung

Der Himring war ein großer Berg im Westen von Maglors Lücke. Auf ihm stand die Burg von Maedhros. Der Celon hatte dort seinen Ursprung.

Sonstiges

Himring war einer der wenigen Teile Beleriands, die nach dem Ersten Zeitalter nicht im Meer versanken. Demnach ist es die Insel Himling.

Quellen

  • Das Silmarillion: Quenta Silmarillion,
    • XIV Von Beleriand und seinen Reichen
    • XVIII Vom Verderben Beleriands und von Fingolfins Ende