Diskussion:Der Herr der Ringe (Namensübersetzungen)/Orte

Aus Ardapedia
Hinweis:
Am Wochenende des 29. und 30. Januars steht die Ardapedia zeitweise nicht zur Verfügung. Alle Informationen zum Wartungsfenster findet Ihr hier.

Hi, ich finde diese Liste eigentlich recht gut. Jedoch stellt sich mir die Frage ob alle der aufgeführten begriffe einen Link benötigen. So finde ich einen Link auf das bloße Wort "Tor" ziemlich unnötig. Ich wäre dafür die Liste nochmals zu überarbeiten und einige links zu entfernen (also nicht die bloße Übersetzung, nur die unnötigen links). dadurch ließen sich bestimmt die Liste der gewünschten Artikel reduzieren. Auch müsste man überprüfen was an Artikeln nun vielleicht auch unter anderen Namen schon vorhanden ist. --RiderOfRohan 20:17, 6. Aug 2005 (CEST)

hab jetzt mal versucht ein bisschen mehr ordnung reinzubringen, damit ist sicher noch nicht alles erledigt aber das wichtigste ist ausgebessert. wegen "tor": ein artikel zum begriff "tor" ist nicht nötig aber ich glaube das Tor von Minas Tirith hat einen artikel verdient. gruß --Sinthoras 11:55, 8. Aug 2005 (CEST)

Sunlands > Sonnenlande? - das Artikel Sonnenlande hat nichts zu tun mit die Sunlands der hobbits, die Südliche länder wo wohnen die Oliphaunts von S. Gamdschie. Wie hat man diese Name in die Deutsche übersetzt? --Tik 08:54, 3. Dez. 2007 (CET)

Du hast Recht, könnte mit Sunlands Haradwaith gemeint sein? --Sinthoras 10:46, 4. Dez. 2007 (CET)
"Sunlands is the name in the folklore of the hobbits that refers to the far southern lands, the Harad. At the Black Gate, when Samwise Gamgee sung the song on the Oliphaunt he told to Gollum:

"But I've heard tales of the big folk down away in the Sunlands. Swertings we call 'em in our tales; and they ride on oliphaunts, 'tis said, when they fight." (LoTR II, book 4, chapter 3)"

Also klarer Bezug auf Harad. Werde es verlinken. --Sinthoras 10:48, 4. Dez. 2007 (CET)