Dietmute Tuk

Aus Ardapedia
(Weitergeleitet von Dietmute von Langcleeve)
Hinweis:
Am Wochenende des 29. und 30. Januars steht die Ardapedia zeitweise nicht zur Verfügung. Alle Informationen zum Wartungsfenster findet Ihr hier.

Dietmute Tuk (original: Diamond of Long Cleeve; Krege: Juweline von Langcleeve), geb.: von Langcleeve, Frau von Pippin

Zeitangabe

Volk

Hobbits

Beschreibung

Peregrin Tuk heiratet nach seiner Rückkehr ins Auenland Dietmute von Langcleeve. Sie ist die Mutter von Faramir Tuk I.. Sie stammt wohl von den Nord-Tuks ab die in Langcleeve leben.

Anmerkungen

  1. Im Jahre 63 V. Z. verlassen Pippin und Merry endgültig das Auenland um zuerst in Rohan und dann bis zu ihrem Tod in Gondor zu leben, es erscheint unwahrscheinlich, dass Pippin seine Frau einfach so zurückgelassen hätte, so scheint ihr Tod in den Jahren vor der Abreise durchaus denkbar.

Quellen