Christopher Guard

Aus Ardapedia
Hinweis:
Am Wochenende des 29. und 30. Januars steht die Ardapedia zeitweise nicht zur Verfügung. Alle Informationen zum Wartungsfenster findet Ihr hier.

Christopher Guard, geboren am 5. Dezember 1953 in London, ist ein englischer Schauspieler.

Seine Hauptspielzeit als Schauspieler hatte er in den siebziger Jahren. In seiner Jugend besuchte er die Latymer Upper School in London, bis er mit 20 Jahren beim Londoner Nationaltheater aufgenommen wurde. Zu seinen Hauptgenres als Schauspieler zählten Dramen, Crime, Mystery, Abenteuer und Komödien. Er spielte unter anderem 1974 in David Gladwells Memoirs of a Survivor, 1979 in Derek Jarmans The Tempest und 1986 in der Walt Disney Mini-Fernsehserie Return to Treasure Island. Aus einer früheren Ehe mit der Schauspielerin Lesley Dunlop gingen die zwei Töchter Daisy (geboren 1978) und Rosie (geboren 1983) hervor. Seine momentane Lebensgefährtin ist Schauspielerin Catherine Shipton, mit der er eine Tochter namens Tallulah (geboren im März 2001) hat. Sein Bruder ist Schauspieler Dominic Guard, die gemeinsame Kusine Schauspielerin Pippa Guard.

In der englischen Originalversion des Herr der Ringe Zeichentrickfilms von 1978 spricht er Frodo Beutlin, in der deutschen Version ist der Sprecher Holger Ungerer.

Quellen