Almarian

Aus Ardapedia
Hinweis:
Am Wochenende des 29. und 30. Januars steht die Ardapedia zeitweise nicht zur Verfügung. Alle Informationen zum Wartungsfenster findet Ihr hier.

Almarian, Frau des fünften Königs von Númenor

Zeitangabe

Volk

Menschen, Dúnedain

Beschreibung

Almarian war die Tochter von Veantur, dem Befehlshaber der königlichen Schiffe Númenors unter Tar-Elendil. Sie heiratete den späteren König Meneldur und hatte mit ihm drei Kinder: Aldarion (* 700 Z. Z.), Ailinel (* 712 Z. Z.) und Almiel (* 729 Z. Z.).

Sonstiges

Der Name Almarian ist Quenya und wohl abgeleitet von almare, Seligkeit, Segen, Glück (blessedness, blessings, good fortune, bliss).

Links

Quellen