Valandil (Fürst von Andúnië): Unterschied zwischen den Versionen

Aus Ardapedia
K
(→‎Quellen: - Leiste: "Fürst von Andúnie" eingefügt)
Zeile 31: Zeile 31:
 
[[en:Valandil of Númenor]]
 
[[en:Valandil of Númenor]]
 
[[fi:Valandil (Andúniën ruhtinas)]]
 
[[fi:Valandil (Andúniën ruhtinas)]]
 +
 +
{{Sequence|list=Fürst von Andúnië|prev=-|date=nach 630 Z. Z.|next=13 namentlich unbekannte Fürsten bis [[Earendur (Fürst von Andúnië)|Earendur]]}}

Version vom 9. August 2012, 12:30 Uhr

Valandil (Quenya für Vala-Freund), Fürst von Andúnië

Zeitangabe

  • geboren 630 Z.Z.
  • gestorben unbekannt

Volk

Menschen, Dúnedain

Beschreibung

Valandil war der Sohn von Elatan aus Andúnië und Silmarien, der Tochter Tar-Elendils von Númenor.

Er war der erste Fürst von Andúnië und Stammvater Elendils des Langen.

Valandil war der Cousin von Tar-Aldarion, und so gab er zur Hochzeit Aldarions und Erendis' ein großes Fest in Andúnië.

Externe Links

Quellen

Vorgänger Fürst von Andúnië Nachfolger
- nach 630 Z. Z. 13 namentlich unbekannte Fürsten bis Earendur