William Squire

Aus Ardapedia
Hinweis:
Am Wochenende des 29. und 30. Januars steht die Ardapedia zeitweise nicht zur Verfügung. Alle Informationen zum Wartungsfenster findet Ihr hier.

William Squire, geboren am 29. April 1916 in Neath, Wales, gestorben am 3. Mai 1989 in London, England, war ein walisischer Film- und Fensehschauspieler.

Er spielte äußerst vielfältige Rollen, darunter 1969 Thomas More in Maxwell Andersons Filmversion Königin für tausend Tage, Sir Daniel Brackley in der Fernsehadaption von Robert Louise Stevensons The Black Arrow 1972. Seine bekannteste Rolle war wohl die des Vorgesetzten des Geheimagenten David Callan in der englischen Detektivserie Callan in den frühen siebzigern. 1967 heiratete Squire die Schauspielerin Juliet Harmer.

Im Der Herr der Ringe (Zeichentrickfilm) von 1978 spricht er im Original Gandalf, in der deutschen Version ist der Sprecher Curt Ackermann.

Quellen