Noirinan

Aus Ardapedia
Hinweis:
Die Ardapedia wird ab sofort von der Deutschen Tolkien Gesellschaft e.V. betrieben. Alle Informationen zum Wechsel und wie Du Dich einloggen kannst, findest Du hier.

Noirinan, Tal der Grabstätten von Númenóre

Geographie

Das Noirinan war ein Tal in Mittalmar in Númenor, zwischen dem südwestlichen und dem südöstlichen Ausläufer des Meneltarma.

Beschreibung

Im Noirinan, (Quenya für Tal der Grabstätten; original: Valley of the Tombs), befanden sich die in den Fels gehauenen Grabkammern der Könige und Königinnen von Númenóre.

Quellen