Lóni

Aus Ardapedia
Hinweis:
Am Wochenende des 29. und 30. Januars steht die Ardapedia zeitweise nicht zur Verfügung. Alle Informationen zum Wartungsfenster findet Ihr hier.

Lóni ist ein Zwerg vom Erebor, der Balin nach Moria folgte.

Zeitangabe

  • geboren unbekannt
  • gestorben 2994 D. Z.

Volk

Zwerge

Beschreibung

2989 D. Z. verließ Lóni mit Balin den Erebor. Mit dem Tod Balins fünf Jahre später 2994 D. Z. war das Schicksal der kleinen Zwergenkolonie besiegelt. Lóni fiel bei der erfolglosen Verteidigung der Zweiten Halle und der Brücke von Khazad-dûm gegen die Orks.

We cannot get out. We cannot get out. They have taken the Bridge and Second Hall. Frár and Lóni and Náli fell there.

—” J. R. R. Tolkien: Der Herr der Ringe. Zweites Buch, Fünftes Kapitel: The Bridge of Khazad-dûm

Sonstiges

  • Neben Lóni, Frár und Náli sind Óin und Ori, sowie Flói die namentlich erwähnten Zwerge, die Balin nach Moria folgten.
  • Lónis Schicksal ist nur lückenhaft durch das Buch von Mazarbul überliefert.

Quellen