Tatyar

Aus Ardapedia
Version vom 28. Februar 2008, 09:24 Uhr von Penngaladh (Diskussion | Beiträge) (Die Seite wurde neu angelegt: '''Die Tatyar''' ("Die Zweiten") waren einer der drei ersten Elbenstämme. ==Volk== Elben ==Beschreibung== Die Tatyar waren jene Elben, die sich beim [[Cuivie...)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Hinweis:
Am Wochenende des 29. und 30. Januars steht die Ardapedia zeitweise nicht zur Verfügung. Alle Informationen zum Wartungsfenster findet Ihr hier.

Die Tatyar ("Die Zweiten") waren einer der drei ersten Elbenstämme.

Volk

Elben

Beschreibung

Die Tatyar waren jene Elben, die sich beim Erwachen der Quendi dem Elb Tata anschlossen. Nach dem Erwachen bestanden die Tatyar aus 56 Elben. Ein Teil der Tatyar wanderte nach Valinor und wurde zum Volk der Noldor. Jene, die zurückblieben waren von da an als Avari bekannt. Zu den Tatyar zählen neben Tata seine Frau Tatië und Finwe.

Sonstiges

Quellen

  • PART FOUR: QUENDI AND ELDAR
  • C. The Clan-Names, with notes on other names for divisions of the Eldar.
  • APPENDIX: The legend of the Awakening of the Quendi (Cuivienyarna)