Pfeile: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Ardapedia
K (das hat keiner gesehen... ;))
Zeile 1: Zeile 1:
#REDIRECT [[Pfeil]]
+
[[Bild:Pfeile.jpg|250px|thumb|Zwei Pfeile]]
 +
 
 +
Als '''Pfeile''' bezeichnet man die Geschosse von Bogenwaffen. Armbrüste verschießen hingegen keine Pfeile. Ihre Geschosse bezeichnet man stattdessen als Bolzen. Der Schaft eines Pfeils ist üblicherweise aus Holz, die Spitze aus Stein, Knochen oder Metall.
 +
 
 +
Elben fiederten ihre Pfeile häufig mit Schwanen- oder Möwenfedern, wohingegen [[Zwerge]], zumindest jene vom [[Erebor]], [[Raben]]federn benutzt zu haben schienen.
 +
 
 +
== Bekannte Pfeile ==
 +
*[[Dailir]], der Pfeil von [[Beleg]]
 +
*[[Roter Pfeil]], Kriegssymbol in [[Gondor]]
 +
*[[Schwarzer Pfeil]], Zwergenpfeil, mit dem [[Bard]] [[Smaug]] tötete
 +
 
 +
==Quellen==
 +
 
 +
* [[The Lays of Beleriand]]
 +
* [[Der Herr der Ringe]]: Fünftes Buch,
 +
** Drittes Kapitel: ''Die Heerschau von Rohan''
 +
** Fünftes Kapitel: ''Der Ritt der Rohirrim''
 +
* [[Der kleine Hobbit]]: Kapitel 14, ''Feuer und Wasser''
 +
 
 +
[[Kategorie: Waffen]]

Version vom 6. Mai 2008, 12:26 Uhr

Zwei Pfeile

Als Pfeile bezeichnet man die Geschosse von Bogenwaffen. Armbrüste verschießen hingegen keine Pfeile. Ihre Geschosse bezeichnet man stattdessen als Bolzen. Der Schaft eines Pfeils ist üblicherweise aus Holz, die Spitze aus Stein, Knochen oder Metall.

Elben fiederten ihre Pfeile häufig mit Schwanen- oder Möwenfedern, wohingegen Zwerge, zumindest jene vom Erebor, Rabenfedern benutzt zu haben schienen.

Bekannte Pfeile

Quellen