Ostfold: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Ardapedia
(erw, struktur, quellen, kat --> entstubbt)
K
Zeile 1: Zeile 1:
 
'''Ostfold'''
 
'''Ostfold'''
 +
 +
==Geographie==
 +
Der Teil [[Rohan]]s östlich von [[Edoras]], der sich an den nördlichen Hängen der [[Ered Nimrais]] entlangzieht. Im Süden wird die Ostfold durch die Ered Nimrais, im Nordwesten vom [[Schneeborn]], im Norden vom [[Onodló]] und im Osten vom [[Mering-Strom]] begrenzt.
  
 
==Beschreibung==
 
==Beschreibung==
 
Die '''Ostfold''' ist eine der fünf Provinzen [[Rohan]]s. Hier liegt unter anderem die [[Aldburg]], die ehemalige Haupstadt von Rohan.
 
Die '''Ostfold''' ist eine der fünf Provinzen [[Rohan]]s. Hier liegt unter anderem die [[Aldburg]], die ehemalige Haupstadt von Rohan.
 
==Geographie==
 
Der Teil [[Rohan]]s östlich von [[Edoras]], der sich an den nördlichen Hängen der [[Ered Nimrais]] entlangzieht.
 
 
Im Süden wird die Ostfold durch die Ered Nimrais, im Nordwesten vom [[Schneeborn]], im Norden vom [[Onodló]] und im Osten vom [[Mering-Strom]] begrenzt.
 
  
 
==Hintergrund==
 
==Hintergrund==
Zeile 13: Zeile 11:
  
 
==Quellen==
 
==Quellen==
 +
* [[Der Herr der Ringe (Roman)|Der Herr der Ringe]]: Karten
 
* "Die Karte von Mittelerde", Klett-Cotta, ISBN: 3-608-93378-6: Karte "[[Rohan]]"  
 
* "Die Karte von Mittelerde", Klett-Cotta, ISBN: 3-608-93378-6: Karte "[[Rohan]]"  
 
* [[Nachrichten aus Mittelerde]], Register, Seite 586
 
* [[Nachrichten aus Mittelerde]], Register, Seite 586
  
 
[[Kategorie:Länder und Regionen]]
 
[[Kategorie:Länder und Regionen]]

Version vom 1. August 2006, 07:09 Uhr

Ostfold

Geographie

Der Teil Rohans östlich von Edoras, der sich an den nördlichen Hängen der Ered Nimrais entlangzieht. Im Süden wird die Ostfold durch die Ered Nimrais, im Nordwesten vom Schneeborn, im Norden vom Onodló und im Osten vom Mering-Strom begrenzt.

Beschreibung

Die Ostfold ist eine der fünf Provinzen Rohans. Hier liegt unter anderem die Aldburg, die ehemalige Haupstadt von Rohan.

Hintergrund

In der militärischen Organisation Rohans taucht unter anderem der Begriff Ostmark auf, dies ist aber wohl nur ein anderer Name für die Ostfold. Während des Ringkrieges hatte Éomer, der Neffe von König Théoden als Dritter Feldmarschall der Riddermark den Oberbefehl über die Ostfold.

Quellen