Nenning

Aus Ardapedia
Hinweis:
Am Wochenende des 29. und 30. Januars steht die Ardapedia zeitweise nicht zur Verfügung. Alle Informationen zum Wartungsfenster findet Ihr hier.

Nenning, Sindarin für Gischtwasser

Geographie

Der Nenning war ein Fluss in West-Beleriand, der bei den Hügeln nahe den Wäldern von Núath entsprang und nach Süden floss. Dort wo er in Belegaer mündete, befand sich die Hafenstadt Eglarest.

Sonstiges

Der obere Abschnitt des Flusses bildete die Westgrenze des Elbenreiches Nargothrond.

Quellen

  • XIV Von Beleriand und seinen Reichen