Morgomir

Aus Ardapedia
Hinweis:
Am Wochenende des 29. und 30. Januars steht die Ardapedia zeitweise nicht zur Verfügung. Alle Informationen zum Wartungsfenster findet Ihr hier.
Löschen.png Diese Seite wurde nach den Regeln der Schnelllöschung zum sofortigen Löschen vorgeschlagen.

Einsprüche bitte auf diese Seite schreiben.

Begründung: Da es sich hierbei um einen Rollenspielcharakter zu handeln scheint, besteht kein Bedarf eines eigenen Artikels! Siehe auch: Ardapedia:Löschkandidaten/Archiv 2007#Morgomir (gelöscht) —”Húrin Thalion 10:54, 27. Apr. 2010 (CEST)

Morgomir war einer der höchsten Generäle Angmars und unterstand dem Hexenkönig. Er kämpfte zurzeit des nördlichen Krieges gegen das Königreich Arnor und starb vermutlich an dessen Ende, als die Festung Fornorst von Menschen und Elben zerstört wurde. Er war maßgeblich an der Zerstörung Amon Sul's beteiligt und hatte in dessen Folge den Auftrag, den Palantíri wieder zurückzuholen, den flüchtende Menschen aus der zerstörten Stadt mitnahmen.

Quellen

  • Der Herr der Ringe Die Schlacht um Mittelerde 2 Aufstieg des Hexenkönigs