A Elbereth Gilthoniel

Aus Ardapedia
Version vom 19. September 2014, 05:54 Uhr von FlameBot (Diskussion | Beiträge) (Bot: korrigiere von-bis-Strich)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Ardapedia-qo-1.jpg Dieser Artikel braucht Deine Hilfe!
Teile dieses Artikels scheinen nicht mehr aktuell zu sein. Bitte hilf mit, die fehlenden Informationen zu recherchieren und einzufügen. Weitere Informationen sind möglicherweise auf der Diskussionsseite angegeben.
Wenn Du Dir nicht sicher bist, empfehlen wir Dir, Dir noch mal das Tutorial durchzulesen, dort sind alle wichtigen Informationen zum Anlegen und Ändern von Artikeln aufgelistet.

A Elbereth Gilthoniel (Sindarin: "O Elbereth Sternentzünderin") ist ein elbisches Lied an Varda. In The Road Goes Ever On wird das Lied unter dem Titel Aerlinn in Edhil o Imladris (Sindarin: "Hymne der Elben von Bruchtal") aufgeführt.

Das Lied ist ein Lobgesang und ein Gebet um Hilfe, an Varda gerichtet. In den Büchern wurde das Lied von Bruchtal-Elben gesungen. A Elbereth Gilthoniel war mehrstrophig, allerdings ist nur die erste Strophe bekannt. Die Zeilen sind in iambischen Vierfüßern gehalten; die siebenzeilige Strophe reimt sich a-a-b-a-b-c-c.

Quellen